Die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. (DGS) bietet das bundesweit zugängliche „DGS-Curriculum Cannabis für nichtärztliches Fachpersonal / Apothekenmitarbeiter“ als E-Learning Programm an. Mit der Ausbildung möchten wir als Fachgesellschaft Angehörigen medizinischer Assistenzberufe und auch Apothekenmitarbeiter die Möglichkeit geben, Wissen und Kompetenz in der schmerzmedizinischen Versorgung mit Cannabinoiden zu erweitern und sich als Mitglieder schmerztherapeutischer Teams zu qualifizieren. 

Das Curriculum wendet sich vor allem an nichtärztliches Fachpersonal und an Apothekenmitarbeiter, die in die Behandlung von Schmerz- und Palliativpatienten mit Cannabinoiden involviert sind. Es versteht sich als Beginn einer Fortbildung der Teilnehmer in Fragen der Patientenversorgung mit Cannabis als Medizin.

Durchführung und Lerninhalte

Kursübersicht

Wissenschaftliche Leitung: Dr. med. Johannes Horlemann

Das DGS-Curriculum ist in Form eines E-Learning-Programms angelegt. Die Wissensvermittlung erfolgt über Video-Vorträge von ausgewählten Fachexperten. Die Struktur des Curriculums ist auf 10,5 Stunden mit 4 Themenblöcken angelegt. Eine Fortbildungsstunde beträgt 45 Minuten.

Die 4 Themenblöcke sind:

  • Block A: Grundlagen einer Therapie mit Cannabis-Wirkstoffen (3 UE's)
  • Block B: Standardtherapie bei Schmerzen (1,5 UE's)
  • Block C: Indikationen für Cannabinoide (4 UE's)
  • Block D: Sucht und Abhängigkeit (2 UE's).


Die zeitliche Reihenfolge der Blöcke kann variieren, es wird jedoch empfohlen, Block A zu Beginn zu absolvieren.

Durchführung

Teilnehmer des DGS-Curriculums können das Programm selbständig in eigenem Tempo innerhalb von 6 Monaten durcharbeiten. Der Zugang zu den Lerninhalten erlischt 6 Monaten nach Buchungsdatum.
Das DGS-Curriculum ist erfolgreich bestanden, wenn Sie die einzelnen Lernerfolgskontrollen mit mindestens 70% bestanden haben. Eine Wiederholung einer nicht bestandenen Lernerfolgskontrolle ist jederzeit möglich.
Die Fragen und Antworten wurden von renommierten Fachexperten entwickelt und mit dem Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin abgestimmt. 
Das erfolgreich abgeschlossene DGS-Curriculum wird durch ein Abschlusszertifikat bestätigt.

Flexibles Learnen

Das Curriculum ist in Form eines E-Learning-Programms angelegt. Teilnehmer des DGS-Curriculums können das Programm im Büro und von zu Hause selbständig in eigenem Tempo innerhalb von 6 Monaten durcharbeiten. Die professionelle Fortbildung ohne Reiseaufwand erfolgt über Video-Vorträge von kompetenten Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Begleitend zu den Videovorträgen und zur Vor- und Nachbereitung werden den Teilnehmern die Skript-Unterrichtsmaterialien im PDF-Format zur Verfügung gestellt. 

Kursgebühren

Gebühren für das DGS-Curriculum (10,5 UE’s)
 

DGS-Mitglieder                     75,- €
Nichtmitglieder                   150,- €

DGS Zertifikat

Der erfolgreiche Abschluss des Curriculums wird mit einem DGS-Teilnahmezertifikat und 10 Kreditstunden für die DGS-verbandsinterne Fort- und Weiterbildung ,,Algesiologische Fachassistenz'' dokumentiert.

 

Medizinisches Fachpersonal und Apothekenmitarbeiter/innen können sich in folgendem Zeitraum für das Stipendim bewerben:
vom 02. April bis zum 30. Juni 2024 

Sie brauchen lediglich das folgende Online-Formular ausfüllen.

Hier geht es zur:  ONLINE-BEWERBUNG


Nach Beendigung der Bewerbungsfrist werden die Gewinner mittels Losverfahren ermittelt. Alle Gewinner werden spätestens in KW 29 per E-Mail benachrichtigt und erhalten einen Gutschein-Code für die kostenfreie Teilnahme an dem E-Learning Programm. Alle Nicht-Gewinner werden ebenfalls benachrichtigt.

Anmeldung

ANMELDUNG auf der E-Learning-Plattform

Die Anmeldung für das  „DGS-Curriculum Cannabis für nichtärztliches Fachpersonal / Apothekenmitarbeiter“ erfolgt über die DGS E-Learning-Plattform, dabei sind Angabe von Beruf  notwendig. 
Danach können Sie das Curriculum kostenpflichtig buchen und gleich starten.
Sie haben nach der Zahlung 6 Monate Zeit, um das Curriculum abzuschließen.  

Erstanmeldung zur E-Learning-Plattform:    JETZT ANMELDEN »

Registrierte Nutzer können sich hier gleich Einloggen.