Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin – DGS e.V - Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V.

Versorgung, Wissenschaft & Forschung

© suzannmeer - stock.adobe.com

DGS - Schmerzexperten

Die DGS hat rund 4.000 Mitglieder und ist damit die größte deutsche und europäische Fachgesellschaft in der Schmerzmedizin. Der Gesellschaft gehören bundesweit rund 125 regionale Schmerzzentren an ...weiter

 

© luckybusiness - stock.adobe.com

DGS - PraxisRegister

Das bundesweite Versorgungsforschungsprojekt „DGS PraxisRegister Schmerz“ bietet mit dem Online-Tool iDocLive® allen schmerzmedizinisch interessierten Ärzten die Möglichkeit, Patientenfälle elektronisch zu erfassen ...weiter

© dgs-praxisleitlinien.de

DGS - PraxisLeitlinie

Die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. (DGS) definiert sich als Vertretung einer „best practice“, also einer patientenzentrierten Versorgung. Sie entwickelt PraxisLeitlinien, die eine Hilfestellung in der konkreten Betreuung von Schmerzpatienten bieten. ...weiter

© patila - stock.adobe.com

DGS - Flyer

Eine zukunftsorientierte Schmerzmedizin zählt zu den großen Herausforderungen künftiger Gesundheitspolitik. 23 Millionen Menschen leiden allein hierzulande an chronischen Schmerzen. Die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e. V. (DGS) arbeitet als medizinische und versorgungsgestaltende Fachgesellschaft intensiv an ...weiter

© errem - stock.adobe.com

Veranstaltungskalender

Um den Austausch und die Vernetzung aller Beteiligten zu fördern und die Qualität in der Versorgung durch eine moderne Schmerztherapie zu verbessern, bietet die DGS ein umfangreiches Fortbildungsprogramm an. Hier geht es zur Veranstaltungsübersicht ...weiter

© www.hexal.de

Projekt MENSCH

Fortbildungskonzept für Arzt und Apotheker, zum ersten Mal wurde das Fachwissen vereint ...weiter


Pressemitteilungen

Berlin, 03. Dezember 2019. Anlässlich des Innovationsforums Schmerzmedizin Mitte November in Berlin hat die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. (DGS) ein Thesenpapier zum Umgang mit opioidinduzierter Obstipation (OIC) herausgegeben. Die darin enthaltenen zehn Thesen beruhen auf ...

Weiterlesen

Berlin, 29. November 2019. Im kommenden Jahr findet der Deutsche Schmerz- und Palliativtag erstmalig in Leipzig statt. Bisher war der Kongress-Standort traditionell Frankfurt a.M. Aufgrund von Umbauarbeiten in der Messe Frankfurt kann aber ...

Weiterlesen

Berlin, 22.11.2019. Mit dem Ziel, die Versorgung von Schmerzpatienten in Deutschland zu verbessern, verleihen die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. (DGS) und die Deutsche Schmerzliga e.V. (DSL) auch im kommenden Jahr den DEUTSCHEN SCHMERZPREIS ...

 

Weiterlesen

DGS - Regionalkonferenzen 2019

Um aktuelles Schmerzwissen in die Regionen zu bringen, organisiert die DGS seit 2018 die CME-zertifizierten DGS - Regionalkonferenzen in verschiedenen deutschen Städten.
– Schmerzmedizin UP-TO-DATE –
Vertiefen Sie Ihr Fachwissen zu aktuellen schmerzmedizinischen Themen.

Die letzte der DGS-Regionlkonferenzen in 2019 - Ein Highlight zum Jahresende

Hamburg am 07.12.2019
Veranstaltungsort: 
Radisson Blu Hotel (Dammtor)
Marseiller Strasse 2
20355 Hamburg

Jetzt anmelden

© Frank Nürnberger - selinka-schmitz.de
 
DGS Webshop

Bestellen Sie bequem online in
unserem Webshop

Zum Webshop

 
Werden Sie Mitglied

Nutzen Sie unsere Vorteile


Mitglied werden

 
Newsletter

bleiben Sie auf dem Laufenden und melden Sie sich zu unserem Newsletter an.

Newsletter abonnieren

Kontaktdaten der DGS - Geschäftsstelle in Berlin:

Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. 
Lennéstraße 9 
10785 Berlin 
Tel.: 030 - 85 62 188 - 0 
FAX: 030 - 221 85 342 

info@dgschmerzmedizin.de

Unsere telefonischen Sprechzeiten:

Montags, dienstags und donnerstags zwischen 10.00 und 12.00 Uhr. Außerhalb dieser Sprechzeiten kontaktieren Sie uns bitte per E-mail oder hinterlassen eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, wir rufen zurück.

Besuchen Sie uns auf