Aktuelle Informationen für Mitglieder zur Verschiebung des Deutschen Schmerz- und Palliativtages 2020

Anmeldung zum Mitgliederbereich der DGS

Hier gibt es Inhalt, der nur für Mitglieder sichtbar ist. Bitte loggen Sie sich ein, um diesen zu sehen.

Bitte geben Sie als Benutzername Ihren Nachnamen ohne Großbuchstaben an.

Ihr Passwort ist Ihre Mitgliedsnummer.

 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden

Der Deutsche Schmerz- und Palliativtag 2020 muss verschoben werden. Der neue Termin für den Versorgerkongress ist der 23. bis 25. Juli 2020. Tagungsort wird – wie geplant - das CCL in Leipzig sein.

Die aktuellen Entwicklungen hinsichtlich der Verbreitung des Coronavirus sowie ein entsprechender Erlass der sächsischen Landesregierung von heute, 12.03.2020, 08:00 Uhr, machen eine Durchführung des Kongresses zum aktuellen Zeitpunkt unmöglich.

Der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. ist es bewusst, dass diese kurzfristige Entscheidung für alle Beteiligten eine große Tragweite hat. Aber an erster Stelle steht für uns die Gesundheit der Kongressteilnehmer/-innen, Referenten/-innen und Aussteller/-innen.

Gemeinsam mit unserer Kongressagentur Interplan planen wir bereits den neuen Termin. Ihre Anmeldung bzw. Registrierung behält ihre Gültigkeit für den Deutschen Schmerz- und Palliativtag im Juli 2020.  Generell gilt ab sofort unser übliches Stornierungsrecht
(bis 4 Wochen vor Kongresstermin ist die Anmeldung stornierbar gegen Bearbeitungsgebühr von € 25,--).

Das Programm und die Workshops des Kongresses werden weitgehend wie geplant umgesetzt werden.

Mitteilung zum Nachlesen als PDF