Detail - Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V.

"Schmerz und Traumafokus", ein neuropsychotherapeutischer Ansatz zur Therapie von chron. Schmerzen

Veranstaltungsort

Oberberg Fachklinik Rhein-Jura
Vortragsraum
Schneckenhalde 13
79713 Bad Säckingen

Veranstaltungsbeginn

14:00 Uhr

Veranstaltungsleitung

Stephan Bert

Anmeldung bei

nicht erforderlich

Teilnahmegebühren

DGS Mitglieder:keine
Nicht-DGS Mitglieder:keine
Studenten:keine

Anerkennung

Anzahl Kreditstunden:4
Anzahl Fortbildungspunkte:5

Inhalt der Veranstaltung

Referent: Mag. Thomas Weber, Psychotherapeut, Traumatherapeut, Leiter des Instituts für Neuropsychotherapie in Wien

Mehr Informationen